Newsletter

Der Newsletter pk-news dient der regelmässigen Verbreitung aktueller Informationen zu Veranstaltungen und zum Studium der Populäre Kulturen. Für Studierende im Haupt- und Nebenfach ist das Abonnieren des Newsletters obligatorisch. Alle weiteren Interessierten sind ebenfalls herzlich eingeladen, den Newsletter zu abonnieren.

  • Publiziert werden Veranstaltungshinweise, Ankündigungen von Publikationen, Stellenangebote, Hinweise auf fürs Studium relevante Neuerungen und Termine. Der Umfang darf eine Seite nicht überschreiten.
  • Nicht publiziert werden Umfragen und Inhalte ohne Bezug zum Fach sowie Inhalte politischer, polemischer oder persönlichkeitsverletzender Art.
  • Die Identität des Absenders muss deklariert werden (bei Organisationen muss eine verantwortliche Person genannt werden).
  • Anhänge dürfen nicht grösser als 1 MB sein.
  • Die Mailingliste ist moderiert, d.h. die im Newsletter verbreiteten Informationen werden vor dem Versand freigegeben oder abgelehnt.

1. Anweisungen zur Benutzung der Mailingliste

Alle im Folgenden beschriebenen Funktionen zur Benutzung der Mailingliste (Abonnieren des Newsletters, Abmelden etc.) können entweder per E-Mail (siehe Punkte 2-4) oder über das Web-Interface genutzt werden (siehe Punkt 5).

2. Newsletter abonnieren

  • Um den Newsletter pk-news zu abonnieren, senden Sie ein Mail mit folgenden Angaben an:sympa@isek.lists.uzh.ch
  • Betreff: leer lassen
  • Text: subscribe pk-news

Falls Sie Ihren Mails jeweils eine automatische Signatur anhängen, löschen Sie diese vor dem Absenden der Nachricht – Sympa interpretiert diese sonst als einen Befehl und sendet Ihnen eine Fehlermeldung zurück. Die Anmeldung erfolgt aber trotzdem! Im Anschluss an die Anmeldung erhalten Sie direkt ein Antwortmail, in dem Sie in der Mailingliste willkommen geheissen werden. Die Anmeldung ist damit erfolgt.

3. Senden eines Beitrages in die Mailingliste

Um selbst eine Nachricht an die Abonnenten des Newsletters zu schicken, senden Sie Ihren Beitrag per Mail an:

pk-news@isek.lists.uzh.ch

Bitte versehen Sie Ihren Beitrag mit klaren Angaben zum Absender (Organisation und voller Name der verantwortlichen Person am Ende des Mails), verwenden Sie eine kurze aber aussagekräftige Beschreibung des Inhaltes im Betreff und halten Sie sich an die Regeln der Mailingliste. Sobald der/die Moderator/in Ihren Beitrag zulässt, wird er an die Abonnenten des Newsletters verschickt. Das Mail wird dann direkt von Ihrer E-Mail-Adresse aus an alle geschickt und zwar in genau der Form, in der Sie es versandt haben.

4. Abmelden

Wenn Sie den Newsletter pk-news nicht mehr erhalten möchten, können Sie sich so abmelden:

  • Senden Sie ein Mail mit folgenden Angaben an:sympa@isek.lists.uzh.ch
  • Betreff: leer lassen
  • Text: unsubscribe pk-news

Sollten Sie die Anmeldung von einer anderen E-Mail-Adresse aus vorgenommen haben, fügen Sie diese alte Adresse dem Text hinzu (nach „unsubscribe pk-news“ im Feld Text).

5. Webinterface

Für das Web-Interface gehen Sie auf https://lists.uzh.ch, wählen das Institut für Sozialanthropologie und Empirische Kulturwissenschaft und befolgen für das Registrieren, An- und Abmelden etc. die Anweisungen auf http://www.id.uzh.ch/dl/email/sympa.html

Alle Angehörigen der Universität Zürich sind auf diesem Interface bereits registriert. Sie können sich mit Ihrem UniAccess-Konto oder einem Institutsmailkonto und dem entsprechenden Passwort einloggen. Alle anderen melden sich bitte neu an (erste Anmeldung). Auf dem Webinterface kann beispielsweise auch das Archiv der bereits versandten Beiträge des Newsletters eingesehen werden. Ältere Beiträge zu lesen ist also nur über das Webinterface möglich – per Mail-Anmeldung erhalten sie nur neue Beiträge.

6. Technischer Support

Bei technischen Problemen senden Sie ein Mail an:listmaster@isek.uzh.ch