Summer School in Kasachstan 2021

Liebe Studierende,

zu Beginn dieses Jahres hatten wir eine Summer School “The Land of Seven Rivers: Social Change in South-Eastern Kazakstan” angekündigt. Diese sollte in Kooperation mit der dortigen Universität in der Stadt Taldyqorgan stattfinden.

Wie so vieles, fiel diese Summer School der Ausbreitung des Corona-Virus zum Opfer. Leider lässt sich bisher noch nichts Genaueres über einen späteren Termin sagen. Derzeit ist die Situation, sowohl in der Schweiz wie auch in Kasachstan, noch zu unsicher. Wir hoffen die Summer School im kommenden Sommer durchführen zu können und sind mit der Universität in Taldyqorgan in Gespräch.

Bei Interesse an einer Teilnahme melden Sie sich bitte bei Frau Racca oder Herrn Finke. Sie werden dann in den Verteiler für die Summer School aufgenommen. Wir werden uns dann bei Ihnen melden, sobald es neue Informationen gibt.

Zum jetzigen Zeitpunkt müssen Sie keine Veranstaltungen zur Vorbereitung auf die Summer School buchen.

link zur ursprünglichen Ausschreibung

Miriam Wohlgemuth

News