Erklärung des ISEK zu #BlackLivesMatter

Das ISEK und seine Mitarbeitenden fühlen sich den Werten der Gleichberechtigung und Diversität verpflichtet und verurteilen jede Form von Diskriminierung und Marginalisierung von Menschen aufgrund ihrer Herkunft, Zugehörigkeit oder Überzeugung. Wir solidarisieren uns mit allen, die sich die Durchsetzung dieser Werte zum Ziel setzen.

https://www.musethno.uzh.ch/de/museum/aktuell/Erkl%C3%A4rung-des-ISEK-V%C3%B6lkerkundemuseum-zu-BlackLivesMatter-.html

https://www.americananthro.org/ParticipateAndAdvocate/Landing.aspx?ItemNumber=25744

https://easaonline.org/news/publications/support/blm

AGPA Public Statement In Solidarity with #BlackLivesMatter in the US & Germany and call for changes at home 16.06.2020.pdf (PDF, 476 KB)

Miriam Wohlgemuth

News