Tabea Rohner

Tabea Rohner, M.A.

Doktorandin

Tel.: +41 44 635 22 32

Raumbezeichnung: AND 5.07

tabea.rohner@uzh.ch

Forschungsbereich

Stadtethnologie, urbane Landwirtschaft, Anthropologie des Essens, Mensch-Umwelt-Beziehungen, Postindustrialismus, sozio-ökonomische/ökologische Resilienz

Forschungsregion

Kasachstan

Kurzbio

Tabea Rohner ist seit September 2016 Doktorandin am Lehrstuhl von Prof. Dr. Peter Finke. Sie studierte von 2009 bis 2014 Ethnologie, Philosophie und Politikwissenschaft an der Universität Zürich. Für ihr Masterstudium wechselte sie an die University of Sussex in Grossbritannien, wo sie sich insbesondere mit der Ethnologie der globalen politischen Ökonomie auseinandersetze und 2015 mit einem MA in Anthropology abschloss. In ihrem Promotionsprojekt, das vom Schweizerischen Nationalfonds mit einem Doc.CH Stipendium gefördert wird, beschäftigt sie sich mit urbaner Landwirtschaft und Mensch-Umweltbeziehungen in einer kleinen, ehemaligen Industriestadt in Südostkasachstan.