Forschung

Am ISEK werden Ausdrucksformen von Menschen unterschiedlicher Kulturen und Gesellschaften, eigenen wie fremden, erforscht. Dabei werden ethnographische und sozialwissenschaftliche Methoden mit text- und medienanalytischen sowie objekt- und materialzentrierten Verfahren kombiniert. Mit dieser methodischen Breite steht das ISEK singulär da.

Aktuelles aus der Forschung

Doctor

Dynamics of Well-Being
Team Research (Jawaharlal Nehru University and the University of Zurich)

 
Symbolbild Wölfe

Wölfe: Wissen und Praxis.
Ethnographien zur Wiederkehr der Wölfe in der Schweiz

 
Steilhang

Tilling with Knives and Planting with Fire: Socio-technical Transformations and Senses of Place of Steep-slope Cultivation Communities in Yunnan (PR of China) in Times of Climate Change

Details   Details   Details

Weitere Forschungsprojekte